Veilchen, Anemonen, Scharbockskraut und Schlüsselblumen

Schlüsselblumen

Schlüsselblumen

Die Freitagabend-Wanderung führt uns am 21. April in den Ummel. Wir begeben uns während einer schönen Waldwanderung auf die Suche nach den Schönheiten des Frühlings und werden sicher fündig.

Treffpunkt: Straße Hepstedt – Kirchtimke, Abzweigung Segelflugplatz

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Jan Reiners – eine Kleinbahn macht mobil – NEUER TERMIN!

Termin verpasst? Am 30. Mai um 17 Uhr gibt es noch eine Möglichkeit!

Wussten Sie schon, dass es nicht nur in Tarmstedt ein Stationsschild mit dem Namen Tarmstedt gibt? Wo sie ein weiteres finden können und aus welchem Grund es dort steht, verrate ich Ihnen gern am Samstag, 8.4. um 16 Uhr während einer Führung rund um die geliebte Kleinbahn. Treffpunkt ist das Jan-Reiners-Eck.

Isle of Mull

Stationschild Tarmstedt

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Saisonbeginn

Endlich ist es so weit. Am 31. März starten wir mit einer Freitagabend-Wanderung in den Frühling. Treffpunkt ist um 17 Uhr das Heimathaus in Breddorf.

Unsere Altvorderen glaubten fest an die Kraft der Bäume. In Verwachsungen legten sie Ihre Wünsche und Träume und hofften, dass sie erfüllt werden.

Saisonbeginn

Kraft der Bäume

ICH WÜNSCHE UNS REICHLICH SONNE UND REGEN IN DIESEM SOMMER UND VIELE WUNDERSCHÖNE ERLEBNISSE IN UNSERER WEITEN LANDSCHAFT!

Haben sie auch eine Schwäche für Lampyre? Die kleinen, süßen Stromer sind ja bei bestimmten Wetterlagen auch in Tarmstedt hin und wieder zu beobachten. Kürzlich ist mir ein erstaunliches Foto gelungen.

Lampyr

Lampyr

Falls Sie mehr über diese Spezies wissen möchten, sollten sie am 1. April die Führung „unglaubliches Tarmstedt“ nicht versäumen. Treffpunkt 17 Uhr, Rathaus

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Die ersten Haseln blühen

Heute, am 2. Februar, habe ich bei herrlichem Sonnenschein einen wunderbaren Spaziergang rund um Tarmstedt unternommen. Die ersten Haseln blühen.
Auf dem Bild sind außen die männlichen und in der Mitte eine weibliche Blüte zu erkennen.

Blühende Haselnuss

Blühende Haselnuss

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

…noch in Winterruhe…

Moin!

Vielleicht haben Sie schon sehnsüchtig auf die Termine der öffentlichen Führungen im Jahr 2017 gewartet. Entschuldigung, es hat etwas länger gedauert. Meine Website ist nun völlig neu gestaltet und, wie ich hoffe, übersichtlich, interessant und informativ. Ein herzliches Dankeschön dafür an meine Tochter Mareike, die mich kompetent beraten und bei der Umsetzung unterstützt hat.

… noch ist Winterruhe …

Öffentliche Führungen biete ich in den Wintermonaten nicht an. Sollten Sie aber mit einer Gruppe Interesse an einer Wald- oder Moorführung oder einem geführten Dorfspaziergang haben, begleite ich Sie gern.

Ich nutze die Wintermonate, um etwas Neues auszukundschaften und etwas dazu zu lernen, was ich dann in der nächsten Saison an Sie weitergeben kann. Außerdem bin ich viel im Nordkreis unterwegs, um für  die Kreisarchäologie den Zustand der Hügelgräber zu kontrollieren.

… noch ist Winterruhe …

Draußen ist es kalt. Man muss sich schon warm anziehen, wenn man sich für ein oder zwei Stunden den Wind um die Nase wehen lassen möchte. Gelegentlich sind schon die Keile der Zugvögel am Himmel zu sehen und eifriges Geschnatter zu hören. Dann scheint der Frühling schon ziemlich nah zu sein.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar